Datenschutzerklärung I Impressum

600

Stellenausschreibungen der AWO KV Konstanz e.V.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen:



AWO sucht Begleiter/-innen für unsere Ferienmaßnahmen 2017

Wir fahren nach Italien, Spanien, England aber machen auch Freizeiten in der Nähe wie z.B. Zeltfreizeiten oder Stadtranderholungen. 

Wir betreuen Kinder und Jugendliche, Familien und Senioren. 

Wir wünschen uns aktive Mitarbeiter/-innen die Freude und Spaß im Umgang mit Menschen haben. 

Wir bieten Taschengeld, kostenlose Unterbringung und Anfahrt sowie Seminare. 

Haben Sie Interesse oder noch Fragen, dann wenden Sie sich an unser Büro in Singen, Reinhard Zedler, Tel: 07731 9580-11 
oder senden Sie Ihre Interesse an den Kreisverband Konstanz per Post oder E-mail.

Alle Infos dazu sowie Anmeldeformular und Termine auf der Reiseseite:
www.reisen.awo-konstanz.de

nach oben



Als Freiwillige/r in Frankreich?
Junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren können bei unseren französischen Partnerorganisationen Ligue d’Enseignement oder der Solidarités Jeunesses einen 12-monatigen Freiwilligendienst ableisten Die Aufgaben der Freiwilligen sind in verschiedenen Bereichen angesiedelt (Soziales, Kultur, Ökologie, Bildung). Französische Sprachkenntnisse sind dabei wichtig. Die Freiwilligen erhalten ein Taschengeld von 440 € plus 100 € in Geld- oder Sachleistung, die Unterkunft wird organisiert. Während des Jahres finden insgesamt 4 Wochen Seminare mit deutschen und französischen Freiwilligen statt.
Bei Interesse fragen Sie bitte nach bei: AWO, Freiwillige Soziale Dienste Conny Roth, 030/713917-60, conny.roth@awoberlin.de oder schicken Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis und Passfoto an
AWO Landesverband Berlin e.V., FSJ, Osdorferstr. 121, 12207 Berlin.


PraktikantInnen gesucht:

im Bereich Sozialpsychiatrie der Arbeiterwohlfahrt in Singen  

  • Der Bereich Sozialpsychiatrie betreut chronisch psychisch kranke Menschen
  • Ziel ist die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern und die Dauer und Anzahl von stationären Aufenthalten in der Psychiatrie zu verringern.
  • Zu den Leistungen zählen Einzelgespräche, Gruppenarbeit, Hausbesuche, Krisenintervention, individuelle Hilfen zur Alltagsbewältigung, Motivation zu Arztbesuchen, Begleitung zu Ämtern, Gespräche mit Angehörigen und Bezugspersonen.
  • Mitarbeit in den betreuten Wohngemeinschaften, dem Betreuten Einzelwohnen und in der Tagesstätte
  • PraktikantInnen werden von einer Ergotherapeutin und SozialarbeiterInnen  fachlich angeleitet

Nähere Infos:
AWO Kreisverband Konstanz
Sozialpsychiatrischer Dienst
Heinrich-Weber-Platz 2, 78224 Singen
Tel.: 07731 9580-41
E-Mail: spdi@awo-konstanz.de
  
nach oben



AWO sucht Freiwillige 
Wir suchen Menschen, die sich gerne irgendwo engagieren würden, sich in einem kurzen Zeitrahmen einbringen wollen und bei bestimmten Projekten mitwirken wollen.

Wir wünschen uns Menschen, die ihre Fähigkeiten auch für das Gemeinwohl einsetzen wollen

Wir bieten Fortbildung, Beratung und interessante Tätigkeiten

Haben Sie Interesse, dann wenden Sie sich an: 
Reinhard Zedler  Tel.: 07731 9580-11
Heinrich-Weber-Platz 2, 78224 Singen
E-Mail:
zedler@awo-konstanz.de

nach oben


Jobs und Praktika beim Pflegedienst der AWO für Schüler und Studenten

Die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Konstanz e.V. bietet  Studenten die Möglichkeit stundenweise in der Alten-und Behindertenhilfe zu jobben. Es handelt sich hierbei um Einsätze bei alten, hilfebedürftigen und/oder behinderten Menschen zu Hause in Ihrer eigenen Umgebung. Zu erledigen sind leichte pflegerische Hilfen, Reinigungs- und Einkaufsdienste, sowie Hilfen bei der Aufrechterhaltung der Kontakte zur Umwelt. Führerschein der Klasse 3 ist erforderlich. 

Mehr über unsere Dienste hier Index: von A bis Z

Einsatzorte: 

Singen

Haben Sie Interesse, dann wenden Sie sich an: 
Frau Leibach Mo. - Fr. 9.00-12.00 Uhr Tel.: 07731 / 79 44 96
Schlachthausstr. 7a, 78224 Singen

Radolfzell

Haben Sie Interesse, dann wenden Sie sich an: 
Frau Sagawe Mo. - Fr. 9.00-12.00 Uhr Tel.: 07732 / 94 23 9 37
Neuer Wall 9, 78315 Radolfzell 

nach oben



"altenpflegeausbildung.net"
Interessante Homepage mit Informationen über die gesetzlichen Grundlagen der Altenpflegeausbildung, einer Übersicht von Veranstaltungen rund um das Thema Altenpflegeausbildung, Studien und Projekte. Weiterhin steht über diese Seite ein Beratungsteam kostenlos zur Beantwortung von bundes- und landesrechtlichen Fragen der Altenpflegeausbildung, zur Gewinnung junger Menschen für die Ausbildung sowie zur Organisation von Ausbildungsverbünden und Netzwerken zur Verfügung.

nach oben
langseitelangseitelangseitelangseitelangseite
165

mann und kind

geändert: 20.11.2018



Die AWO als Arbeitgeber:
Die AWO Kreisverband Konstanz e.V. ist im Landkreis Konstanz tätig. Grundlage für die Beschäftigungsverhältnisse ist der Tarifvertrag.
Ein Betriebsrat begleitet kritisch und aktiv unsere Arbeit. Vorsitzender ist Markus Dreier, E-Mail: betriebsrat-awo-kn@gmx.de
Verschiedene Betriebsvereinbarungen wurden zum Wohle der Beschäftigten geschlossen, z.B. zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM).
In einem gemeinsamen Prozess wurde das Konzept für das betriebliche Gesundheitsmanagement verabschiedet.
In diesem Rahmen soll in nächster Zeit die psychische Belastung am Arbeitsplatz angegangen werden. Grundlage dafür ist eine  MitarbeiterInnenbefragung. Dabei wurden unsere wichtigsten Stärken benannt: das gute soziale Klima und die Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten und Entscheidungen zu treffen.
Die AWO sieht sich der lokalen Agenda  (nachhaltige Entwicklung in Umwelt, Wirtschaft, Kultur und Sozialem) verpflichtet und arbeitet aktiv in den Agenda-Prozessen vor Ort, vor allem in Singen, mit.
Ebenso sind wir aktiv in der Fachkräfteallianz und der Kommunalen Gesundheitskonferenz, z.B. in der AG zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement.
Ein Qualitätsmanagement unterstützt die Arbeit ohne einen Zertifizierungsdruck aufzubauen. Allerdings sind die Bereiche „Integrationskurse“ und Angebote für Arbeitslose bereits zertifiziert.
Viele Preise zeugen davon, dass wir eine innovative, kreative und aktive Mitarbeiterschaft haben. Z.B. der erste Preis für soziale Innovationen für unser Projekt „Skipsy“.