Datenschutzerklärung I Impressum
600

Willkommen bei der AWO im Landkreis Konstanz

Leichte SpracheInformationen in Leichter Sprache






Für unseren kleinen Werbetrailer
klicken Sie bitte hier

Werbefilm

Die AWO:
Aktiv - Weitsichtig - Offen
Mitgliederorganisation, Sozialanwalt und Dienstleister


Aktuelles:

Demenzkongress 2018 (Meldung vom 24.04.2018)
Vom 20. bis 21. April 2018 fand der dritte Singener Demenzkongress im Bürgersaal des Singener Rathauses statt. Organisiert wurde der Kongress wieder vom Aktionsbündnis Demenz, an dem auch die AWO beteiligt ist. Verschiedene Referenten beleuchteten das Thema Demenz wieder von unterschiedlichen Seiten. Ziel dabei war es vor allem, Angehörigen von an Demenz Erkrankten Hilfestellung für ihren Alltag zu geben. Daneben gab es eine Tischmesse mit Veranstaltern rund um das Thema Demenz. Mit Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Dipl. Psych. Andreas Kruse und Prof. Dr. Dr. h.c. Konrad Beyreuther konnten gleich zwei Schwergewichte aus dem Bereich der Demenzforschung für den Kongress gewonnen werden. Sie gaben umfangreiche Einblicke in den derzeitigen Stand der Wissenschaft und besprechen dabei Ursachen, Prävention und Behandlungsmethoden von dementiellen Erkrankungen. Der Kongress fand wieder regen Zuspruch von den Besuchern und war bereits Wochen vor Beginn komplett ausgebucht. Fotos von der Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.flickr.com/photos/awo-konstanz/albums/72157666138037697



Tag gegen Lärm am 25.04.2018 (Meldung vom 12.04.2018)
Die Deutsche Tinnitus-Liga e.V. (DTL) unterstützte auch in diesem Jahr wieder den Tag gegen Lärm, der am 25. April unter dem Motto "Laut war gestern" stattfindet. Die Selbsthilfegruppen für Tinnitus-Betroffene und Hörgeschädigte aus Singen und Radolfzell stellen sich am 25. April von 13.00 bis 15.00 Uhr mit einem Infostand vor dem Gebäude der AWO auf dem Heinrich-Weber-Platz vor und klären über die Lärmproblematik sowie die gesundheitlichen Auswirkungen von Lärm auf. Die beiden Selbsthilfegruppen möchten mit ihrer Aktion darauf aufmerksam machen, dass Lärm immer noch eine unterschätzte Gesundheitsgefahr ist, starker oder dauerhafter Lärm krank machen kann und die Leistungsfähigkeit sowie Lebensqualität beeinträchtigt.
Ort: AWO Geschäftsstelle, Heinrich-Weber-Platz 2, 78224 Singen
Zeit: 25.04.2018, 13.00 - 15.00 Uhr
Kontakt: Selbsthilfegruppe Singen für Tinnitus-Betroffene und Hörgeschädigte/DTS-Selbsthilfegruppe Radolfzell, Ella von Briel, Tel. 07774 7036, Fax. 07774 445


Toma bekennt sich zu sozialer Verantwortung (Meldung vom 19.03.2018)
Die Toma Gebäudereinigungsgesellschaft mbH aus Stockach bekennt sich zu ihrer sozialen Verantwortung und unterstützt erneut die AWO Kreisverband Konstanz e.V. mit einer Spende von ca 2.000 Euro. Das Geld kommt der AWO Elternschule zu Gute. Die AWO Elternschule bot  im Jahr 2017 95 Kurse mit ca. 700 Teilnehmern an. Außerdem sind der Elternschule insgesamt 10 Kindertageseinrichtungen und Spielgruppen in verschiedenen Orten im Landkreis Konstanz für 270 Kinder angeschlossen. Die Geschäftsführerin, Frau Manuela Haack-Mattes, freute sich, dass zur Übergabe des Schecks am 13.02. neben dem Geschäftsführer der AWO, Reinhard Zedler, auch Monika Heinemann, die Vorsitzende des AWO Ortsvereines in Stockach kam.
 

Ein neues Angebot bei Skipsy (Meldung vom 15.03.2018)
Jeden 2.und 4. Donnerstag im Monat von 9.30 Uhr bis 11 Uhr lädt Skipsy zu einer offenen Eltern-Kind-Gruppe ein.
Das Angebot richtet sich an Eltern, die psychisch erkrankt oder psychisch belastet sind und deren Kinder im Alter von 0-2 Jahren. Bei einem Frühstück ist Raum für Fragen der Eltern rund um das Thema Elternsein. Ergänzend gibt es Angebote für Eltern und Kinder sowie vielfältige Anregungen für den Alltag zu Hause. Mit dieser Gruppe  will Skipsy als Präventionsangebot  jetzt auch Familien mit Babys und Kleinkinder ansprechen. Für Nachfragen stehen die Mitarbeiterinnen gerne zur Verfügung (Telefon: 07731/970254 oder 07732/821878). Bei Interesse können betroffene Eltern gerne ein Informationsgespräch vereinbaren.


Neue Sitzgruppe für das Taka Tuka Land (Meldung vom 12.03.2018)
Das AWO Familienhaus Taka Tuka Land freut sich über eine neue Sitzgruppe, die es im Zusammenhang mit dem Projekt "KitaPlus" von der Deutschen Liga für das Kind bekommen hat. Die neue Sitzgruppe soll dazu dienen, die Eltern zusammen an einen Tisch holen zu  können, damit ein gemeinsamer Austausch stattfinden kann. Die Sitzgruppe ist für verschiedene Aktionen für Kinder, Eltern und Familien bereits ein wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit geworden. So kann nun etwa das Elternkaffe in einem gemütlichen Rahmen und in Eigenregie der Eltern stattfinden. Die neue Sitzgruppe übergaben Michael Hoffmann (rechts) und Helmut Klopfer (links) vom LIONSClub Radolfzell an Regina Brütsch (Fachbereichsleitung) (2.v.l.) und Gabi Weschenfelder (Einrichtungsleitung) (3.v.l.) am 22. Februar 2018.


Neue Räume für AWO Spielstube Radolfzell gesucht!!! (Meldung vom 02.02.2018)
20 glückliche Kinder und zwei liebevolle Erzieherinnen suchen ab sofort in Radolfzell ein neues Nest zum Singen, Spielen und Wohlfühlen. Wir sind eine Spielgruppe mit insgesamt 20 Kindern im Alter von 1,5 bis 3 Jahren, die nach Montessori Pädagogik arbeitet. Wir haben zwei feste Kindergruppen mit jeweils 10 Kindern, die an verschiedenen Tagen unsere Einrichtung besuchen. Jeweils 10 Kinder werden von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr von uns pädagogisch betreut.
Wir suchen: 3-Zimmer-Wohnung in Radolfzell (circa 60 bis 80 qm) mit Bad und separatem WC, möglichst im Erdgeschoss mit Garten oder im ersten Stock mit zweitem Fluchtweg.
Ansprechpartner: Regina Brütsch, Fachbereichsleiterin Kinder, Jugendliche und Familien
AWO KV Konstanz e.V., Tel: 07731/958050, elternschule@awo-konstanz.de
  

Weitere aktuelle Meldungen





langseitelangseitelangseite
langseite
langseite
165


mann und kind

geändert: 24.04.2018



   Adresse:   

   Arbeiterwohlfahrt

   Kreisverband Konstanz 
   e.V.

   Heinrich-Weber-Platz 2
   78224 Singen
   Tel: 07731 - 95 80 0
   Fax: 07731 - 95 80 99
   E-Mail:
   info@awo-konstanz.de

Plastik am Heinrich-Weer-Platz in
                                Singen
Von September 2012 bis August 2013 war die Plastik am Heinrich-Weber-Platz "umhäkelt"
 




Leichte Sprache



www.awo-freiwillich.de


Das AWO-Sozialbarometer mit sozialpolitisch relevanten Themen:
www.awo-sozialbarometer.org

Elternservice