Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote:


Bewerbungstipps

Unsere Bewerbungstipps finden Sie hier.


Datenschutzinformationen

Unsere Datenschutzinformationen für Bewerber*innen finden Sie hier.


Informationen über den Erzieher*innen-Beruf

Website erzieher-in-bw.de

Du wünschst Dir eine Aufgabe, die sinnvoll ist? Die jeden Tag etwas Neues bringt und Freude macht? Du möchtest zudem ein ordentliches Gehalt verdienen und eine sichere Perspektive für die Zukunft haben? Die Ausbildung als Erzieherin oder Erzieher, Sozialpädagogische/r Assistentin oder Assistent bietet Dir all das – und mehr

Informationen zum Erzieher*innen-Beruf findest du in diesem Flyer oder auf der Website https://erzieher-in-bw.de/


Broschüre: Berufsfeld Kita und Ganztagsgrundschule:

Berufsfeld Kita und Ganztagsgrundschule: Bundesweite Hotline berät.
Sie möchten Erzieherin / Erzieher, Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent oder Kinderpflegerin /
Kinderpfleger werden?
Sie haben bereits eine Qualifikation im pädagogischen Bereich und suchen nach einem direkten Einstieg in die Kita oder den
schulischen Ganztag?
Oder Sie interessieren sich für einen Quereinstieg in das Berufsfeld?
Mehr Informationen finden Sie in dieser Broschüre.

Bei allen Fragen auf dem Weg in die Ausbildung und die Berufsfelder Kita und Ganztagsgrundschule unterstützt die Beratungsstelle auch mit einer Hotline.

Telefonische Sprechzeiten:
Montag: 08.30 – 12.30 & 13.00 – 17.00 Uhr
Dienstag: 08.30 – 12.30 & 14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.30 – 12.30 & 13.00 – 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 – 12.30 & 13.00 – 16.30 Uhr
Freitag: 08.30 – 12.30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten sind Gesprächstermine nach Vereinbarung möglich.
Tel.: 030 501010939
wegeindenberuffruehe-chancen.de


Informationen zu den Freiwilligendiensten


Die AWO als Arbeitgeber

Die AWO Kreisverband Konstanz e.V. ist im Landkreis Konstanz tätig. Grundlage für die Beschäftigungsverhältnisse ist der Tarifvertrag.
Ein Betriebsrat begleitet kritisch und aktiv unsere Arbeit. Vorsitzender ist Markus Dreier, E-Mail: betriebsrat@awo-konstanz.de
Verschiedene Betriebsvereinbarungen wurden zum Wohle der Beschäftigten geschlossen, z.B. zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM).
In einem gemeinsamen Prozess wurde das Konzept für das betriebliche Gesundheitsmanagement verabschiedet.
In diesem Rahmen soll in nächster Zeit die psychische Belastung am Arbeitsplatz angegangen werden. Grundlage dafür ist eine Mitarbeiter*Innenbefragung. Dabei wurden unsere wichtigsten Stärken benannt: das gute soziale Klima und die Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten und Entscheidungen zu treffen.
Die AWO sieht sich der lokalen Agenda (nachhaltige Entwicklung in Umwelt, Wirtschaft, Kultur und Sozialem) verpflichtet und arbeitet aktiv in den Agenda-Prozessen vor Ort, vor allem in Singen, mit.
Ebenso sind wir aktiv in der Fachkräfteallianz und der Kommunalen Gesundheitskonferenz, z.B. in der AG zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement.
Ein Qualitätsmanagement unterstützt die Arbeit ohne einen Zertifizierungsdruck aufzubauen. Allerdings ist der Bereich „Arbeitslosenhilfen“ bereits zertifiziert.
Viele Preise zeugen davon, dass wir eine innovative, kreative und aktive Mitarbeiterschaft haben. Z.B. der erste Preis für soziale Innovationen für unser Projekt „Skipsy“.

Das Kopieren von Inhalten ist nicht erlaubt.

Skip to content