Perkos

Perkos ist eine Maßnahme der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Konstanz e.V. zur Verbesserung der Einstiegschancen von Jugendlichen mit Vermittlungshemmnissen ins Arbeitsleben.

Wir bieten individuelle Unterstützung im Rahmen einer Vollzeitmaßnahme, die den jungen Erwachsenen den Mut gibt,in unserer Arbeitswelt dauerhaft Fuß zu fassen.

Zielgruppe

Jugendliche zwischen 17 und 28 Jahren die das BVJ absolviert haben und Arbeitslosengeld II erhalten oder Mitglieder einer Bedarfsgemeinschaft sind.

aufgabe der maßnahme

An den Fähigkeiten der Teilnehmenden möchte Perkos ansetzen und durch gezielte Maßnahmen und individuelle Hilfestellungen diese stärken und ausbauen, um die Jugendlichen zu befähigen, zielgerichtet und dauerhaft in der Berufswelt Fuß zu fassen.

aufnahme und dauer

Die Jugendlichen werden von ihren persönlichen Ansprechpartnern des Jobcenters zugewiesen.
Das Projekt ist auf 12 Monate angelegt.
Beginn ist der 02. Januar und Ende am 31. Dezember

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

inhalte

Berufsorientierung/Berufswahl

  • Eigene Kreativwerkstatt vor Ort
  • Durch Praktika

Berufliche Grundfertigkeiten

  • Individuell belegbare Workshops
  • Individualcoaching

Bewerbungstraining

  • In Seminarform
  • Am PC
  • Im Einzelchoaching

Ausbau des allgemeinen Grundlagenbereiches

  • In Kleingruppenarbeit
  • E-Learning
Flur bei PerkosFlur bei PerkosBüro bei PerkosHandarbeitsraum bei PerkosBüro bei PerkosEDV-Raum bei PerkosSchulungsraum bei PerkosSchulungsraum bei PerkosFlur von Perkos


Gefördert von

ESF Logo
EU Logo
Logo der Stadt Singen
Logo des Jobcenters

Der Inhalt dieser Website ist geschützt

Skip to content