160 Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder

In manchen Familien fällt die Weihnachts-Bescherung aus. Und zwar aus finanziellen Gründen. Laut einer Studie des Deutschen Kinderhilfswerks ist fast jedes fünfte Kind in Deutschland von Armut betroffen.

Der Soroptimist Club in Konstanz macht es sich jedes Jahr zur Aufgabe, dass auch Weihnachtswünsche dieser Kinder im Raum Konstanz in Erfüllung gehen. Bereits im November wurden auch in diesem Jahr an mehreren Standorten in Konstanz Weihnachtsbäume aufgestellt. An diesen waren die Kärtchen mit den Wünschen von Kindern aus bedürftigen Familien aufgehängt. Viele Bürger*innen haben sich an der Geschenkeaktion beteiligt und die Weihnachtswünsche von Kinder erfüllt. Insgesamt 160 wunderschön und liebevoll verpackte Geschenke wurden der AWO am 20.12.2023 von Frau Ruppaner vom Soroptimist Club im Treffpunkt Chérisy zur Weitergabe an die Kinder noch vor Weihnachten übergeben. Die Geschenke wurden anschließend an verschiedene Einrichtung in Konstanz und Singen durch die AWO verteilt.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Karin Wäschle (Treffpunkt Chérisy), Eva Ruppaner, Dirk Höchsmann

Das Kopieren von Inhalten ist nicht erlaubt.

Skip to content