Ein „neues“ Klavier für den Treffpunkt Chérisy

Anfang Dezember wurde der AWO Treffpunkt Chérisy von einer großzügigen Familie aus Dettingen mit einem wunderschönen antiken Klavier geschenkt. Pünktlich zum Nikolaus haben die starken Männer des AWO Tafelgartens das „neue“ Klavier in den Treffpunkt geliefert. Gleich am darauffolgenden Donnerstag wurde das wunderbare Instrument beim Kaffeenachmittag mit viel Freude von einer Pianistin aus dem Quartier und von den Besucherinnen des Donnerstags-Kaffeetreffs mit wunderbarer Kaffeehaus-Musik begrüßt.

Das Kopieren von Inhalten ist nicht erlaubt.

Skip to content