Nachruf Walter Riedmüller

Walter Riedmüller ist am 01.10.2021 verstorben ist. Er war 21 Jahre Vorsitzender des Ortsvereins Gottmadingen, langjährig im Kreisvorstand und 40 Jahre Mitglied in der SPD, für die er auch viele Jahre im Gemeinderat tätig war.
Die AWO in Gottmadingen, aber auch im Kreis Konstanz, hat ihm unendlich viel zu verdanken.
2019 wurde er beim Bürgerempfang durch die Gemeinde für sein ehrenamtliches Engagement geehrt, bei der Kreiskonferenz 2019 sollte er ebenso geehrt werden, war aber leider erkrankt. Walter Riedmüller war die treibende Kraft beim Bau der AWO-Begegnungsstätte und Wohnanlage in Gottmadingen. Er war Ehrenvorsitzender des AWO Ortsvereins und war unter anderem Träger der Landesehrennadel Baden-Württemberg und der Ehrenmedaille des AWO-Bezirksverbands Baden. Als eine besondere Auszeichnung wurde Walter Riedmüller außerdem mit dem Lotte-Lemke-Preis der AWO geehrt.
Auch der Katharinenhöhe, einer Nachsorgeeinrichtung der AWO für schwer onkologisch, hämatologisch oder kardiologisch kranke Kinder mit ihren Familien sowie für Jugendliche und junge Erwachsene im Schwarzwald, galt sein besonderer Einsatz.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren

Der Inhalt dieser Website ist geschützt

Skip to content