Sachspendenaktion „Schulartikel für einen gelungenen Schulstart“

Bereits seit mehreren Jahren unterstützt die Hillsong Church Konstanz bedürftige Menschen und gemeinnützige Einrichtungen in Konstanz immer wieder mit unterschiedlichen Spendenaktionen.

Aktuell wurde der AWO Treffpunkt Chérisy mit „Schulartikeln für einen gelungenen Schulstart“ in Höhe von 2000,- Euro zur Weitergabe an bedürftige Kinder und Jugendliche in Konstanz bedacht.

„Wir freuen uns mit unseren Sachspenden bedürftige Kinder und Jugendliche in Konstanz unterstützen zu können.“ so Marie Remmert von der Hillsong Church City Care bei der Spendenübergabe.

Möglich gemacht wurde die „Sachspendenaktion Schulartikel für einen gelungen Schulstart“ durch die großzügige Spendenbereitschaft der Gemeindemitglieder der Hillsong Church in Konstanz.

Karin Wäschle, AWO Mitarbeiterin im Treffpunkt Chérisy, freute sich die Sachspenden entgegennehmen zu dürfen. „Die Unterstützung von bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Konstanz bedeutet uns sehr viel“, betonte Karin Wäschle. „Wir werden die Sachspenden noch vor Schulstart an bedürftige Kinder und Jugendliche in Konstanz weitergeben.“

In Anbetracht der Tatsache, dass die Mittel der von Armut betroffenen Familien für den erforderlichen Schulbedarf oftmals nicht ausreichen, erscheint die Sachspendenaktion ein wertvoller Beitrag.

Der Inhalt dieser Website ist geschützt

Skip to content