Datenschutzerklärung I Impressum
600

INTEGRATIONSMANAGEMENT


Wir bieten:

Soziale Beratung, Unterstützung und Begleitung von Geflüchteten in der Anschlussunterbringung
  • durch direkte und einzelfallbezogene Beratung und Begleitung mit Hilfe eines individuellen Integrationsplanes,
  • Stärkung der Selbständigkeit der geflüchteten Personen, Mitwirken an der Erarbeitung einer Lebensperspektive für die geflüchtete Person/Familie
  • Förderung des individuellen Integrationsprozesses durch strukturierte Beratung und Unterstützung
  • Durchführung von pädagogischen und sozialen Aktivitäten mit Geflüchteten und Bürgerinnen und Bürgern im Sozialraum
  • Förderung des gegenseitigen Verständnisses und Hinwirken auf ein friedvolles Miteinander
  • enge Kooperation in den lokalen Netzwerken zusammen mit den im Bereich der Flüchtlingsarbeit tätigen Initiativen, Ehrenamtlichen, den zuständigen Ämtern und Behörden, Vereinen, Arbeitsmarktakteuren u.a.
  • Weiterleitung an die Regeldienste

Die Ziele des Integrationsmanagements sind ausgerichtet u.a. auf:
  • Unterstützung beim Erwerb guter deutscher Sprachkenntnisse
  • Förderung des Bildungserfolges (erfolgreicher Besuch einer Kindertageseinrichtung, schulische und außerschulische Bildung, Fort- und Weiterbildung)
  • Nachhaltige berufliche Integration in den qualifizierten Arbeitsmarkt
  • Allgemeine gesellschaftliche Integration
  • Förderung der interkulturellen Öffnung in der Aufnahmegesellschaft
Die Beratung schließt Fragen des Asylverfahrens und des Aufenthalts mit ein, insbesondere der Aufenthaltsverfestigung.


Vom 01.05.2018 bis zum 30.04.2020 führt die AWO auf der Grundlage einer Vereinbarung zwischen der LIGA der freien Wohlfahrtspflege und dem Landkreis Konstanz das Integrationsmanagement in der Gemeinde Rielasingen-Worblingen durch. Dabei handelt es sich um eine Aufgabe im Rahmen des Paktes für Integration und Zuwendungen des Landes Baden-Württemberg aus dem Förderkonzept „Integrationsmanagement in den Kommunen“ vom 18.07.2017 des Ministeriums für Soziales und Integration






langseite
langseite

Unterstützt durch den Landkreis Konstanz




geändert: 28.01.2019



Kontakt:
Integrationsmanagement
Hegaustraße 60
78239 Rielasingen-Worblingen

Miriam Henninges
m.henninges@awo-konstanz.de
Tel. 0176 135279 85

Maria Zagorowski
m.zagorowski@awo-konstanz.de
Tel. 0176 135279 80  

Bettina Raab
b.raab@awo-konstanz.de
Tel. 0176 13527989


Sprechzeiten:
Montag bis Freitag:
10 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch:
15 Uhr bis 17 Uhr